normale Schriftgrößere Schriftsehr große Schrift
Stadt Ebersberg Wetter (Startseite)
  • Deutsch
  • English
  • Francais
  • Espanol
  • Rathaus & Service

Was Ebersberg bewegt

Liebe Ebersbergerinnen und Ebersberger,

Karl Valentin sagte einmal „Wenn de staade Zeit vorbei is, werd‘s wieda ruhiga!“. Das ist schon recht lang her und galt seitdem unverändert alle Jahre wieder. In diesem Jahr ist manches anders. Vielleicht erleben viele von uns heuer zum ersten Mal eine wirklich staade Zeit? Und ist diese Ruhe gut oder schlecht, erfreulich oder fad? Oder ist jede Zeit genau das, was wir mit ihr anfangen und was wir aus ihr machen?
Wir wissen gerade nicht, was in den nächsten Wochen sein wird – aber können wir das eigentlich je wissen?
Heiligabend soll mit einer ökumenischen Christmette am Marienplatz und vorher schon mit einem weihnachtlichen Programm an einigen anderen Orten im Freien gefeiert werden. Das ist eine sehr schöne Vorstellung und ich bin guten Mutes, dass es gelingt, sie zu verwirklichen.
Einer Sache bin ich mir vollkommen sicher: Es wird auch wieder eine Zeit kommen, in der wir uns unbesorgt treffen und miteinander feiern können. Begegnungen und Besuche werden uns noch größere Freude machen, weil uns jetzt erst richtig bewusst wird, wie wichtig und wertvoll sie sind.
Und ich bin sicher, dass wir bei aller Sorge auch gute Erfahrungen machen und bewahren. Entschleunigung, Vernunft und freundliche Rücksichtnahme fallen den allermeisten von uns nicht schwer.
Ich freue mich auf ruhige Tage mit meiner Familie und vielleicht auch mit Freunden. Vielleicht wird in dieser Weihnachtszeit wieder mehr telefoniert, vielleicht werden sogar wieder mehr Briefe geschrieben. Vielleicht haben wir mehr Zeit miteinander und mehr Zeit füreinander. Vielleicht stellen wir ein Licht ins Fenster, vielleicht geben wir dem alten Wort „Besinnlichkeit“ wieder einen Sinn.

Ihnen und Ihrer Familie wünsche ich ein frohes und gesundes Weihnachtsfest!

Herzlichst Ihr

Ulrich Proske im Dezember 2020

  • Impressum
  • Datenschutz
  • Presse