normale Schriftgrößere Schriftsehr große Schrift
Stadt Ebersberg Wetter (Startseite)
  • Deutsch
  • English
  • Francais
  • Espanol
  • Rathaus & Service

Was Ebersberg bewegt

Am Sonntag, den 26. Mai 2019 findet die Europawahl statt. Das Chaos rund um den Brexit, rechtspopulistische Parteien in vielen Ländern und egozentrisches Verhalten einzelner Regierungen zeigen deutlich, wie anfällig und zerbrechlich die vermeintlich so stabile EU tatsächlich ist. Dabei ist ein gesundes, starkes, vereintes Europa so wichtig für uns alle in jedem Lebensbereich. Das allerwichtigste dabei ist der Friede zwischen unseren Völkern, aber auch der erreichte Wohlstand, die vielen Freizügigkeiten (Wohnen, Arbeiten, Handel treiben etc.), die gemeinsame Währung, offene Grenzen, gegenseitige Unterstützung und vieles mehr sind hohe, wertvolle Güter. Die Vorzüge Europas sind für uns selbstverständlich geworden – sie sind aber keine Selbstverständlichkeit. Unzulänglichkeiten gilt es abzustellen oder zu minimieren, aber das große Friedensprojekt Europa muss weitergeführt werden. Wir können unseren Beitrag dazu leisten, indem wir am 26. Mai zur Wahl gehen und so dokumentieren, dass wir Bedeutung und Notwendigkeit des vereinten Europas erkannt haben und an der weiteren Entwicklung teilhaben und mitarbeiten wollen. Wer sich an den Wahlen nicht beteiligt, braucht sich später über unerwünschte Folgen nicht beklagen (vergleiche Brexit!).

Walter Brilmayer im April 2019

  • Impressum
  • Datenschutz
  • Presse