normale Schriftgrößere Schriftsehr große Schrift
Stadt Ebersberg Wetter (Startseite)
  • Deutsch
  • English
  • Francais
  • Espanol
  • Rathaus & Service

Gemeindehoheit

Der Freistaat Bayern hat in der so genannten Gemeindeordnung festgelegt, dass Gemeinden zur Regelung ihrer Angelegenheiten Satzungen, wie z.B. die Satzung über die Wasserversorgung nebst dazu gehörender Gebührensatzung, und Verordnungen, z.B. über die Hundehaltung, erlassen können.

Die gemeindlichen Regelungen gelten nur im Gemeindegebiet und müssen auch nur hier bekannt gemacht werden.

In der Rubrik Verkehr informieren wir Sie über aktuelle Straßen- und Bürgersteigsperrungen.

Kommunalwahl 2020

Am 04.02. hat der städtische Wahlausschuss über die Zulassung der Wahlvorschläge beraten und beschlossen. Für die Wahl zum Stadtrat wurden sechs Wahlvorschläge und für die Wahl zum Bürgermeister fünf Wahlvorschläge zugelassen.

Hier ist das Ergebnis der Wahl zum Bürgermeister, der Wahl zum Stadtrat und hier die Sitzverteilung im Stadtrat.

Hier finden Sie alle Ergebnisse der Stichwahlen am 29.03. und die der Kommunalwahl am 15.03..

Bayerisches Breitbandförderprogramm

Breitbandförderprogramm und Gigabit-Initiative

Um weitere Ortsteile der Stadt Ebersberg ausbauen zu können, hat die Stadt den Start eines weiteren Durchganges durch das Auswahlverfahren beschlossen. Hierfür wurde offiziell ein weiterer Durchlauf durch das Bayrische Breitbandförderprogramm gestartet. Weitere Informationen und Dokumente zu diesem Verfahren bekommen Sie hier
Weitere Informationen auch zu dem bisherigen Verfahren und dem Gigabit-Pilotprojekt finden Sie hier.

Die Deutsche Telekom hat im Innenbereich den sogenannten Eigenausbau (ohne staatliche Zuschüsse) betrieben und teilt dazu mit (Pressemitteilung): Der Nahbereichsausbau rund um die Vermittlungsstelle ist nun abgeschlossen. Die Geschwindigkeiten kommen nicht von selbst ins Haus, sondern müssen von den Interessierten beauftragt werden. Hier können Sie auch die Verfügbarkeit prüfen.

Mikrozensus 2020

Ab Januar 2020 wird im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung durchgeführt. Rechtsgrundlage der Erhebung ist das Gesetz zur Durchführung einer Repräsentativstatistik über die Bevölkerung und die Arbeitsmarktbeteiligung sowie die Wohnsituation der Haushalte vom 07. Dezember 2016. Mehr erfahren Sie hier.

Friedhöfe der Stadt

Im Stadtgebiet gibt es zwei städtische Friedhöfe. Hier finden Sie einen Plan des Alten Friedhofes.

Hier finden Sie den Plan des Neuen Friedhofes.

Aktuelle Sterbefälle

Am 03.08.2019 ist Herr Michael Bachmann-Schmidt verstorben.

Am 17.08.2019 ist Herr Anton Ranner verstorben.

Am 29.08.2019 ist Herr Walter Schantz verstorben.

Am 31.08.2019 ist Herr Georg Luberstetter verstorben.

Am 11.09.2019 ist Frau Maria Friedl verstorben.

Am 14.09.2019 ist Frau Sigrid Lüftl verstorben.

Am 02.10.2019 ist Herr Otmar Hiller verstorben.

Am 08.10.2019 ist Herr Peter Hirsch verstorben.

Am 23.10.2019 ist Frau Ingrid Pappermann verstorben.

Am 25.10.2019 ist Herr Anton Baumann verstorben.

Am 05.11.2019 ist Frau Marianne Hermer verstorben.

Am 12.11.2019 ist Herr Kurat Josef Graml verstorben.

Am 06.12.2019 ist Frau Marie Luise Krause verstorben.

Am 18.12.2019 ist Herr Heinz Steinhart verstorben.

Am 26.12.2019 ist Frau Rita Denk verstorben.

Am 27.12.2019 ist Herr Werner Graf verstorben.

Am 31.12.2019 ist Frau Rosalia Schwanzer verstorben.

Am 07.01.2020 ist Frau Hermine Rösl verstorben.

Am 12.01.2020 ist Herr Erwin Forstmaier verstorben.

Am 14.01.2020 ist Frau Marianne Piontek verstorben.

Am 19.01.2020 ist Herr Franz Eisner verstorben.

Am 25.01.2020 ist Frau Theresia Hupfauer verstorben.

Am 28.01.2020 ist Herr Eberhard Littwin verstorben.

Am 04.02.2020 ist Herr Friedhelm Reiprich verstorben.

Am 15.02.2020 ist Herr Thomas Broos verstorben.

Am 19.02.2020 ist Frau Marlene Bayer verstorben.

  • Impressum
  • Datenschutz
  • Presse