normale Schriftgrößere Schriftsehr große Schrift
Stadt Ebersberg Wetter (Startseite)
  • Deutsch
  • English
  • Francais
  • Espanol
  • Rathaus & Service

Was Ebersberg bewegt

Liebe Ebersbergerinnen und Ebersberger,

Nach der Corona-Pause lud ich im November erstmals nach 2017 wieder zum Wirtschaftsempfang der Stadt Ebersberg. Zwischen zwei Krisen – die eine nicht ganz weg, die andere hoffentlich noch abzubremsen – ist es mir ein großes Anliegen, der einheimischen Wirtschaft unsere Wertschätzung zu zeigen.
Im Frühjahr 2020 stellte uns die Pandemie vor ungeahnte Herausforderungen. Es gab keine Erfahrungen, keine sichere Grundlage für politische oder wirtschaftliche Entscheidungen. Das Gewohnte war unbrauchbar, herkömmliche Strategien waren nicht hilfreich, unternehmerische Prognosen unmöglich.
Und doch kam Ebersberg bis heute vergleichsweise gut durch diese schwere Zeit! Wie viele andere Menschen zeigten auch unsere Unternehmer/-innen und Geschäftsinhaber/-innen Einsatz, Kreativität und Durchhaltewillen. Mit der Erhaltung unseres Wirtschaftsstandortes erwiesen sie uns als Bürgerschaft einen wertvollen Dienst: Im Jahr 2021 bescherten sie der Stadt eine nie dagewesene Gewerbesteuereinnahme von fast 13 Mio. Euro. Starken Anteil daran hatte z. B. die Firma Eurofins GEONOMICS im nördlichen Gewerbegebiet, deren Labor pro Tag bis zu 100.000 COVID-PCR-Tests auswertete. Ein ermutigendes Beispiel dafür, wie auch aus einer weltweiten Krise mit Glück etwas Gutes erwachsen kann!
Wirtschaft und Stadtpolitik ergänzen und fördern sich gegenseitig bei der Schaffung von Wohnraum, Ausbau von Kindertagesstätten, Schulen, Nahverkehrs- und Nahwärmenetzen, Erzeugung regenerativer Energie und vielem mehr – zum Wohle von uns allen.

Herzlichst Ihr

Ulrich Proske
Erster Bürgermeister

  • Impressum
  • Datenschutz
  • Presse