normale Schriftgrößere Schriftsehr große Schrift
Stadt Ebersberg Wetter (Startseite)
  • Deutsch
  • English
  • Francais
  • Espanol
  • Freizeit &  Tourismus

Naturgenuss

Durch altehrwürdige Eichenalleen und zwischen duftenden Apfelbäumen lässt es sich wunderbar spazieren, die Weiherkette und das Naturschutzgebiet Egglburger See laden zum Naturgenuss ein. Auch der nahe Forst, eines der größten Waldgebiete Deutschlands bietet ein dichtes Netz an Spazierwegen. Besonders empfehlenswert ist es, sich nach dem Spaziergang in einem der romantischen Forsthäuser Hubertus, Hohenlindener Sauschütt oder Diana mit dazugehörigen Biergärten zu stärken.

Ein echter Geheimtipp ist der im Wald versteckte Antoniweiher, wo man mit etwas Glück Ringelnattern und Hechte vom Steg aus beobachten kann. Wem dieses Naturerlebnis doch zu sehr auf Tuchfühlung geht, dem sei der Waldlehrpfad empfohlen, der an der Waldgaststätte Hohenlindener Sauschütt beginnt. Hier können - hinter einem sicheren Zaun - Hirsche, Wildschweine und anderes Wild einmal von der Nähe betrachtet werden. Informationen zum Thema Wald und Umwelt bietet auch das gleichnamige Museum an der Ludwigshöhe.

Es zeigt, wie der Mensch seit dem frühen Mittelalter den Wald immer wieder verändert hat und dies auch jetzt noch tut. Besonders interessant ist das Freigelände, wo neben zahlreichen Beispielen zu Waldnutzungsformen ein NaturErlebnisPfad Kinder und Erwachsene zum Ausprobieren und Mitmachen einlädt. Und wer noch Energie übrig hat, erklimmt den Aussichtsturm und genießt bei klarem Wetter den Blick über nahezu die gesamte Alpenkette.

Ebersberg aus der Vogelperspektive

Ebersberg im Wechsel der Jahreszeiten

  • Impressum
  • Presse